Tagesablauf und zusätzliche Angebote (AGs)

Zum täglichen Tagesablauf gehören:

  • Mittagessen, nach Möglichkeit in Kleingruppen und „familiärer“ ruhiger Atmosphäre
  • Entspannungsphasen
  • Hausaufgabenbetreuung sowie
  • Vertiefung schulischer Themeninhalte, auch in Absprache mit den Lehrern
  • Sprachförderung
  • gemeinsames Singen
  • Beaufsichtigung im freien sowie im angeleiteten gemeinsamen Spielen, Basteln etc.
  • gemeinsame Gesprächsrunden zur Konfliktbewältigung
  • gemeinsame Auswahl und Planung von Aktivitäten
  • individuelle Besprechungen

Gruppenübergreifend werden angeboten:

Zusatzangebote wie z. B.

  • Koch-AG in der Schulküche
  • Kunst-AG
  • Töpfer-AG
  • Trommel-AG
  • Chor-AG (mit dem Rundfunkchor Berlin)
  • Holz-AG
  • Kinderyoga-AG
  • Fußball-AG
  • Basketball-AG
  • Verkehrserziehungs-AG (auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule Moabit)

Zusätzlich werden täglich sportliche Aktivitäten angeboten, z. B. Tischtennis, Federball, Fußball, Basketball, Inline-Skating, Waveborden oder die Slackline.

Des Weiteren werden auch externe Ausflüge zum Schwimmen, Schlittschuhlaufen, Streetball- oder Fußballspielen o.ä.m. geplant. und durchgeführt.

Außerdem werden städtische oder naturnahe Ausflüge sowie Besuche kultureller Veranstaltungen (Museen, Theater, Kino) angeboten. In der Ferienbetreuung finden diese Aktivitäten jedoch vermehrt statt.

Standortübergreifend werden Feiern, wie z.B. eine Weihnachtsfeier, ein Sommer- und Abschiedsfest für die aus der Betreuung ausscheidenden Kinder oder auch Kinderflohmärkte veranstaltet.

Regelmäßig wird auf die Mithilfe der Eltern zurückgegriffen. Insbesondere bei Festivitäten stellt der Einsatz der Eltern eine wertvolle Unterstützung dar.

Individuelle Elterngespräche finden nach Erfordernis statt.