Verlängerung des Lockdowns und der Notbetreuung ab 11.01.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, 11.01.2021, gibt es weiterhin nur eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufsgruppen beschäftigt sind. Wenn Sie einen Hortvertrag abgeschlossen und für Ihr Kind keine andere Betreuungsmöglichkeit haben, können Sie es zur Notbetreuung anmelden. 

Die anspruchsberechtigten Berufsgruppen entnehmen Sie bitte der „Übersicht der Berufsgruppen für die Notbetreuung“. Bitte benutzen Sie für die Anmeldung die als PDF anliegende „Erklärung zur Notbetreuung“.

Weitere Informationen der Senatsverwaltung finden Sie hier: https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/#aktuell

Bitte notieren Sie auf der ausgefüllten und unterschriebenen Erklärung auch die Tage und Uhrzeiten der benötigten Betreuung und geben Sie diese mindestens einen Tag vor Betreuungsbeginn im Hort am Schulstandort ab oder senden Sie diese an die Emailadresse des Hortbüros.

Betreuungszeiten sind in der Regel maximal zwischen 7.30-16.00 Uhr (Kl. 1-3) und 8.30 – 15.00 Uhr (Kl. 4-6) möglich. Für eine längere Betreuung muss bitte eine Arbeitgeberbescheinigung, inklusive der Arbeitszeiten, vorgelegt werden.

Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Bitte geben Sie Ihrem Kind die schulischen Arbeitsmaterialien mit. 
  • Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die notwendigen Abstands- und Hygieneregeln.
  • Während des gesamten Aufenthaltes in der Notbetreuung besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

In der Hoffnung auf eine schnelle Besserung der Situation mit Unterstützung Aller wünschen wir Ihnen/euch ein gutes neues Jahr 2021!  

Bleiben Sie gesund!

Das Mullewapp-Team

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.